Über uns

Über den Dr. Wilke Versand

Hinter dem Unternehmen steht die Kompetenz des Arztes Dr. med. Gerd Wilke.

Er wuchs in einem Mediziner-Haushalt zunächst in Eilenburg bei Leipzig und, nachdem sein Vater als Chefarzt an das dortige Krankenhaus gerufen wurde, in Lüneburg auf.

Er trat in die Fußstapfen seiner Eltern und studierte Medizin in Würzburg, Innsbruck, Zürich und Hamburg, wo er 1956 promovierte.

Seine erste Stelle fand er als Assistent in der Chirurgie des Allgemeinen Krankenhauses Hamburg-Harburg. Nachdem er hier seine ersten Erfahrungen in der medizinischen Praxis gesammelt hatte, zog es ihn in die Ferne und  er heuerte als Schiffsarzt auf der „Santa Helena“, der „Frankfurt“ und später der „Hanseatic“ an.

Seine medizinische Karriere auf dem Festland führte Dr. Wilke weiter als Assistent am Allgemeinen Krankenhaus Hamburg St. Georg und am Städtischen Krankenhaus in Lüneburg, jeweils in der Frauenabteilung. Später wurde er Oberarzt an der Gynäkologie des Allgemeinen Krankenhauses Hamburg-Harburg. Von 1965 bis 1999 war Dr. Wilke in Lüneburg in einer eigenen Praxis als Frauenarzt tätig.

Eine berufliche Herausforderung, mit der sich in der Praxis immer wieder konfrontiert sah, war die Inkontinenz der Frau. Hier zu helfen und zu lindern wurde zu einer seiner vornehmsten Aufgaben.

Auch nach dem Ende seiner Karriere als Arzt widmete sich er sich weiter seinem angestammten Fachgebiet. Gemeinsam mit seinem Neffen Martin Wilke, der auf eine langjährige Erfahrung als Online-Händler im Bereich Hygieneartikel zurückgreift, entwickelte er die Idee eines Versandhandels für Inkontinenzartikel. Den betroffenen Patienten soll ein einfacher, unkomplizierter und diskreter Zugang zu Hilfsmitteln ermöglicht werden. Gemeinsam gründeten Sie den Dr. Wilke Versand.

schiffsarzt-1
Dr. Wilke als junger Schiffsarzt auf der "Hanseatic" vor Fort Lauderdale